Auf Grund der immer knapper werdenden Finanzmittel sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen.

Kirchenmusik Bad Dürkheim


Der Freundeskreis für die Kirchenmusik Bad Dürkheim e.V. entstand 1989 innerhalb der Protestantischen Kirchengemeinde zur Förderung und finanziellen Unterstützung der Kirchenmusik. Er besteht seit 2000 als eingetragener Verein und hat ca. 140 Mitglieder. Von diesen sind viele selbst in der Kirchenmusik aktiv. Er pflegt als e.V. weiterhin enge Verbindung zur Protestantischen Kirchengemeinde und wirkt auch im Sinne des ökumenischen Gedankens. Er sieht sich als Teil des kirchlich-kulturellen Lebens in der Region und will auch die internationale Zusammenarbeit fördern.



Zur langfristigen Absicherung seiner finanziellen Basis hat der Freundeskreis die "Stiftung Bad Dürkheimer Kirchenmusik" errichtet, eine öffentliche Stiftung bürgerlichen Rechts.

Freundeskreis und Stiftung sind gemeinnützig. Für Mitgliedsbeiträge und Spenden werden Zuwendungsbestätigungen ausgestellt. Spenden können zweckbestimmt werden. Es sind auch Zustiftungen zur Stärkung der finanziellen Basis möglich.

Bankverbindung Freundeskreis und Stiftung:
Kontonr. 12 838 9
Sparkasse Rhein-Haardt, Bad Dürkheim
BLZ 546 512 40


Das Kuratorium Bad Dürkheimer Kirchenmusik fördert seit 1997 das kirchenmusikalische Leben als wesentlichem Bestandteil der Kultur- und Jugendarbeit der Stadt. Seine Arbeit besteht insbesondere in der Gewinnung von Spendern und Sponsoren.
Das Kuratorium wird von Bürgerinnen und Bürgern der Stadt getragen und versteht sich als unabhängiges Bindeglied zwischen Sponsoren und Kirchenmusik.

Kontakt:

Freundeskreis und Stiftung

Kuratorium

 

Vorsitzender
Dr. Otfried Engel
Pfarrer-Maurer-Str. 9
67098 Bad Dürkheim
Tel.06322/988351

Vorsitzender
Bernd Kirsch
Schillerstraße 125
67098 Bad Dürkheim
Tel. (06322) 94 94 10
Fax (06322) 94 94 94