Kirchenmusik Bad Dürkheim

"Hiob" auf CD erhältlich

Welt-Ersteinspielung des Oratoriums von Carl Loewe

Aufnahme der Wiederaufführung durch die Ev. Kantorei an der Schlosskirche und das Heidelberger Kantatenorchester am 06.03.2005.

Preis der Doppel-CD: 15 €

Der Live-Mitschnitt der Aufführung des Oratoriums „Hiob“ von Carl Loewe liegt nun als CD vor (zu den Hörbeispielen). Die Aufführung im vergangenen März war die sechste des Oratoriums überhaupt in seiner originalen Gestalt. Die Aufzeichnung des Konzerts in der Schlosskirche Bad Dürkheim bietet weltweit die einzige derzeit verfügbare Aufnahme des Werkes auf CD.

Vorausgegangen waren der Aufführung und Aufzeichnung des Werkes die detailgenaue Rekonstruktion von Partitur und Aufführungsmaterial des Werkes nach den originalen Stimmen aus dem Jahr 1848 durch Mitglieder der Kantorei an der Schlosskirche, die auch den Chorpart bei der Aufführung sang. Sie wurde begleitet durch das Heidelberger Kantatenorchester, die Solisten waren Antonietta Jana, Sopran, Brigitte Schweitzer, Alt, Friedrich von Mansberg, Tenor, und Stefan Somburg, Bass, an der Orgel begleitete Stefan Göttelmann. Die musikalische Leitung hatte Kirchenmusikdirektor Jürgen E. Müller.

Die Doppel-CD zum Preis von 15 € ist erhältlich bei der Prot. Krchengemeinde, Kirchgasse 9, 67098 Bad Dürkheim (Tel. 06322/5051) und beim Musikhaus Haas, Bad Dürkheim (Tel. 06322/2780).

Ein Bild vom Cover der CD gibt es hier.

Den Einführungstext zur Aufführung des Oratoriums gibt es hier.

Informationen zum Aufführungsmaterial

Einige Beispielseiten aus dem Klavierauszug gibt es hier.

Das Vorwort zum Klavierauszug ebenfalls.

Der komplette Orchesterstimmensatz ist leihweise erhältlich.
Für weitere Informationen zum Aufführungsmaterial wenden Sie sich bitte an KMD J.E.Müller (siehe Rubrik "Kontakte").